Entmystifiziert: Das größte fliegende Tier, das es je auf der Erde gab – Quetzalcatlus.

Apropos größtes Tier, das jemals auf der Welt existiert hat, jeder weiß, dass es der Blauwal ist, aber was ist mit dem größten fliegenden Tier?Stellen Sie sich eine beeindruckendere und furchterregendere Kreatur vor, die vor etwa 70 Millionen Jahren durch den Sumpf streifte, eine fast 4 Meter große Pterosauria, bekannt als Quetzalcatlus, die zur Familie der Azhdarchidae gehört.Seine Flügel können bis zu 12 Meter lang werden und er hat sogar ein drei Meter langes Maul.Es wiegt eine halbe Tonne.Ja, Quetzalcatlus ist das größte fliegende Tier, das der Erde bekannt ist.

Demystified the largest flying animal ever on the Earth-Quetzalcatlus.

Der Gattungsname vonQuetzalcatluskommt von Quetzalcoatl, dem gefiederten Schlangengott in der aztekischen Zivilisation.

Quetzalcatlus war zu dieser Zeit definitiv eine sehr mächtige Existenz.Im Grunde hatte der junge Tyrannosaurus Rex überhaupt keinen Widerstand, als er auf den Quetzalcatlus traf.Sie haben einen schnellen Stoffwechsel und müssen regelmäßig essen.Da sein Körper stromlinienförmig ist, benötigt er viel Protein zur Energiegewinnung.Ein kleiner Tyrannosaurus Rex mit einem Gewicht von weniger als 300 Pfund kann von ihm als Mahlzeit angesehen werden.Dieser Pterosauria hatte auch riesige Flügel, was ihn für Langstreckengleiter geeignet machte.

1 Demystified the largest flying animal ever on the Earth-Quetzalcatlus

Das erste Quetzalcatlus-Fossil wurde 1971 von Douglas A. Lawson im Big-Bend-Nationalpark in Texas entdeckt.Dieses Exemplar enthielt einen Teilflügel (bestehend aus einem Vorderbein mit einem ausgestreckten vierten Finger), von dem angenommen wird, dass die Flügelspannweite 10 Meter übersteigt.Flugsaurier waren die ersten Tiere, die eine starke Fähigkeit entwickelten, Insekten nachzufliegen.Quetzalcatlus hatte ein riesiges Brustbein, an dem die Flugmuskeln befestigt waren, viel größer als die Muskeln von Vögeln und Fledermäusen.Es besteht also kein Zweifel, dass sie sehr gute „Flieger“ sind.

2 Demystified the largest flying animal ever on the Earth-Quetzalcatlus

Die maximale Spannweite des Quetzalcatlus wird immer noch diskutiert, und es hat auch eine Debatte über die maximale Grenze der Tierflugstruktur ausgelöst.

3 Demystified the largest flying animal ever on the Earth-Quetzalcatlus

Über die Lebensweise des Quetzalcatlus gibt es viele unterschiedliche Meinungen.Aufgrund seiner langen Halswirbel und langen zahnlosen Kiefer hat es möglicherweise Fische wie ein Reiher, Aas wie ein kahler Storch oder eine moderne Scherenschnabelmöwe gejagt.

4 Demystified the largest flying animal ever on the Earth-Quetzalcatlus

Es wird angenommen, dass Quetzalcatlus aus eigener Kraft abhebt, aber sobald es in der Luft ist, kann es die meiste Zeit im Gleitflug verbringen.

5 Demystified the largest flying animal ever on the Earth-Quetzalcatlus

Quetzalcatlus lebte in der späten Kreidezeit vor etwa 70 Millionen Jahren bis vor 65,5 Millionen Jahren.Sie starben zusammen mit den Dinosauriern im Kreide-Tertiär-Aussterbeereignis aus.

Kawah Dinosaurier Offizielle Website:www.kawahdinosaur.com

Postzeit: 22. Juni 2022